Die Macht der Crowd

Posted by

Die Crowdinvesing-Kampagne von Evntogram ist gestern ausgelaufen und wir blicken mit einem lachenden und einem weinenden Auge darauf zurück.

Weinend, weil die Kampagne nicht ausfinanziert wurde. Das heißt, es haben sich nicht genügend Investoren an dem Projekt beteiligt. Das Fundinglimit von EUR 50.000,00 wurde nicht erreicht und geht somit wieder an die Investoren zurück.

Mit einem lachenden Auge blicken wir auf die breite Aufberksamkeit in den Medien, die die Kampagne verursacht hat zurück. Aber nicht nur medial wurde das Thema aufgegriffen, auch die „Crowd“ hat sich an Diskussionen beteiligt und Evntogram ihr Feedback gegeben – durch Downloads der App, direkten Kommentaren und natürlich Likes auf Facebook.

Für CONDA ist dies erneut ein Beweis, dass die Macht der Crowd ein bedeutender und wichtiger Faktor in der Unternehmensfinanzierung via Crowdinveting ist. Crowdinvesting ist mehr als Kapital, es geht um den Einsatz, das Vertrauen und die Unterstützung von uns allen.

Wir wünschen Evntogram alles Gute für die Zukunft und danken den Investoren für ihren Einsatz. Wer weiß, vielleicht ist Evntogram in einer späteren Phase auch für Investoren Gold wert!

Share on FacebookEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Google+Tweet about this on Twitter