HeimSchmecker wächst!

Posted by

Freitag Abend, der Kühlschrank ist leer aber Lust auf Chicken Noodles, einen fettigen Döner oder wieder
irgendeine lauwarme Pizza kommt auch nicht gerade auf… Wer kennt das nicht? Wir tun es auf jeden Fall. 
Und genau darum, finden wir die Business Idee von Caroline Sarrazin und Michael Ploberger so genial! 

Sei es um gute Freunde auch zu Hause ohne großen Aufwand mit qualitativ hochwertigen Gerichten zu bewirten oder einfach um mal etwas Neues auszuprobieren – das Premium Lieferservice HeimSchmecker ist einfach ein Hit!

Das HeimSchmecker Team

Facts und Figures

Das HeimSchmecker-Konzept positioniert sich als Qualitäts- und Premium Service im boomenden Essen-Zustellmarkt. Der Kern des Konzepts ist, dass HeimSchmecker die gesamte Logistik übernimmt und somit dem Kunden endlich die Möglichkeit gibt frischgekochte Gerichte aus Spitzenrestaurants zu bestellen und innerhalb von 45-60 Minuten beliefert zu werden.

Das Ziel für 2014 ist es, 20 ausgewählte Spitzenrestaurants als Partner zu gewinnen. Doch wie es aussieht wird dieses Ziel schon in den nächsten Wochen erreicht werden. Denn schon jetzt, Anfang April, konnte das Team die Programmierung für 3 Top Restaurants abschießen und hat nun 15 Lokale im Programm. Mit 3 weiteren spannenden Partnern wurde ebenfalls bereits eine Kooperation vereinbart.

Zu den Neuzugängen gehören Aufsteiger wie Go Gourmet (79 Punkte Falstaff-Bewertung) oder das legendäre DOTS.  Auch unter den Gastonomen spricht sich die neue Plattform sehr schnell herum und HeimSchmecker stößt auf reges Interesse in der Gastroszene, berichtete uns Geschäftsführer Michael Ploberger. “Wichtig ist für uns jedoch nicht die größte Anzahl an Restaurants zu haben, sondern eine ausgewogene Vielfalt für unsere Kunden anbieten zu können.”

 

Teil von HeimSchmecker werden

Sie haben noch bis zum 1. Juni die Möglichkeit in das Crowdinvesting Projekt und damit in einen dynamischen Wachstumsmarkt zu investieren. Alle Informationen zum Projekt bekommen Sie auf CONDA.at. Wenn Sie sich anmelden (hier geht´s zur Anmeldung) haben Sie zusätzlich zu den Informationen auf der Projektseite, Zugriff auf den geschützten Bereich und können sich dort zum Beispiel den Business Plan, den Substanzgenussrechtsvertrag etc. downloaden.

Investieren in HeimSchmecker

 

Share on FacebookEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Google+Tweet about this on Twitter